Seit Samstag, 20. Juni, hat das Hallenbad seine Pforten endgültig geschlossen. Schwimmen können wir jetzt nur noch im Freibad.

Für das Hallenbad stehen jetzt die jährlichen Wartungs- bzw. Reperaturarbeiten an, damit es im Herbst wieder zur Verfügung steht.

Bereits zum dritten Mal konnte der Förder- und Betreiberverein Schwimmbad Wietze jetzt die Schüler und Schülerinnen der Wietzer Grund-, Haupt- und Realschule kurz vor den Sommerferien im Wietzer Freibad begrüßen. Erfreut waren die Organisatoren, dass fast alle Schüler, gemeinsam mit ihren Lehrern den Weg ins Wietzer Freibad gefunden haben.

Aufgrund der herrschenden kühlen Witterung bleibt das Hallenbad bis einschließlich Freitag 19. Juni für das Frühschwimmen sowie für das Schul- und Vereinstraining geöffnet.

Rechtzeitig zum bevorstehenden Pfingstfest haben die fleißigen Helfer um unseren Schwimmmeister Rüdiger Meyer das Freibad für die Sommersaison vorbereitet. Da die Großwetterlage für Pfingsten schönes Wetter vorhersagt, werden wir das Freibad ab Pfingstsamstag öffnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Um Dank zu sagen für die in abgelaufenen Jahr erfahrene Unterstützung hat der Vorstand des Förder- und Betreibervereins Schwimmbad Wietze am Sonntag Mitglieder und Freunde des Vereins zum 2. Neujahrsempfang in die Milchbar am Hallenbad eingeladen.